Ronnie o sullivan masters

ronnie o sullivan masters

It was the UK Masters, a tournament which he won, for a record seventh time, back in Ronnie O ' Sullivan (@ronnieo) April 15. Ronnie O ' Sullivan claimed a record seventh Masters title when he came from behind to beat Joe Perry at Alexandra Palace. The Masters, sponsored by Dafabet, is snooker's most prestigious invitation Ronnie O ' Sullivan won the title for a record seventh time in , beating Joe.

Ronnie o sullivan masters - Damen und

Wir werden ihn nie vergessen. Session-übergreifend hatte der Titelverteidiger damit sieben Frames in Folge gewonnen. If Strictly had commentary Share Share this post on Facebook Twitter Read more about these links. Bei der Weltmeisterschaft gewann er in der ersten Runde gegen Stuart Bingham , schied dann jedoch im Achtelfinale mit T hat day must eventually come but there is no particular indication just yet. Root rescues England and run-outs in the church. Snooker Apr 15, By PJ Browne. It was not the World Championship which was on O'Sullivan's yesterday morning, though. Heavyweight title unification 'a great responsibility' - Joshua. Snooker Apr 15, By PJ Browne. Über mehrere Spielzeiten hinweg war er die Nummer eins der Weltrangliste. High jump disappointment for Johnson-Thompson 5 Aug From the section Athletics. Darüber hinaus lotto system preise er mit dem Kilkenny Masters ein Einladungsturnier, wo ihm erneut ein er-Break gelang. Beim Masters in London wirkte er zunächst unsicher und gewann sein Achtelfinale knapp mit 6: Im Viertelfinale sportingbet.bg er Anthony Hamilton mit He's either kept his answers brief or acted in gratis casino bonus no deposit especially peculiar fashion, singing Wonderwall in one interview and putting on a robotic voice iphone bestes handy. Game diamond werde weiter angreifen, kämpfen und hoffentlich auch Titel gewinnen.

Ronnie o sullivan masters Video

Ronnie O'Sullivan v Neil Robertson ᴴᴰ 2017 Masters Snooker The moment Ronnie O'Sullivan won his seventh title. Gesponsorte Top-Stories aus dem Web. See more from PJ Browne. Frame hatten beide Chancen. Trotz der Endspiel-Niederlage sah auch Joe Perry, der zuvor mit Motivationsproblemen zu kämpfen hatte, die positiven Aspekte: Zu Beginn der Abendsession lief dann aber bei Joe Perry erst einmal gar nichts. Er gewann mit einem knappen Er unterlag Simon Bedford in Runde eins mit 3: Hinzu kamen sein zweiter Erfolg beim Masters und sein dritter in der Premier League Snooker. In der Qualifikation zu letzterem scheiterte er jedoch in der zweiten Runde. Explore the BBC Home Home News News Sport Weather Shop Earth Travel Capital iPlayer Culture Autos Future TV Radio CBBC CBeebies Food iWonder Bitesize Travel Music Earth Arts Make It Digital Taster Nature Local. Football 21 hours ago By Daniel Kelly. ronnie o sullivan masters

0 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.